Skitouren und das weiße Gold

Sonnenjoch

Lange mussten wir in dieser Saison auf den ersten richtigen Schnee warten. Als er dann endlich kam, befürchteten wir schon, dass die weiße Freude nur von kurzer Dauer sein würde. Doch in den letzten Wochen füllte sich die Berg-Community mit vielen spannenden Skitouren und eindrucksvollen Impressionen. Tourengehen gehört zu den Lieblings-Sportarten der mountix-Nutzer. In diesem Beitrag möchten wir euch zwei Skitouren unsere Mitglieder vorstellen.

Sibylle und Ulrich waren gemeinsam am Sonnenjoch und dem Niederjochkogel unterwegs. Die beiden verschlug es durch die angesagten Schneeverhältnisse in die Kitzbühler Berge. „Wir haben schöne Pulverschneehänge gefunden, nur im unteren Teil war es in südlicher Ausrichtung zum Teil etwas harschig.“, meint Sibylle, die sich im letzten Teil der Abfahrt  verletzte und am nächsten Tag bei bester Verpflegung in der Pension bleiben musste. Für Ulrich ging es dann nochmal auf die Ski, um den Bärentalkopf anzugreifen. Die Fotos zeigen, dass die beiden wirklich ein tolle Tour mit atemberaubenden Ausblicken und viel Action hatten.

 

Einen ‚echten Klassiker‘ machte Fredi, der das Rietzer Grieskogel (2884m) ansteuerte: ‚Ich mag diese Tour weil wirklich alles dabei ist: Flache Teilstücke, ein Steilhang, etwas Stapferei/Kraxelei, tolle Aussichten in das Inntal und immer wer da für einen Ratscher!‘.  Wer also nach einer abwechslungsreichen und spannenden Tour Ausschau hält, sollte demnächst in Tirol die Stubaier Alpen auf dem Schirm haben. Betrachtet man die tollen Bilder, kann man die Begeisterung von Fredi für diese Tour absolut nachvollziehen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook