mountix-Foto der Woche: Tierische Begegnung im Chiemgau

Foto der Woche

Passend zum Frühlingsanfang hatten mountix-Mitglied Gerhard Müller und seine Frau eine tierisch-tolle Begegnung am Mühlhornwand im Chiemgau. „Es war gerade noch ausreichend Schnee vorhanden und es waren relativ wenig Leute unterwegs“, erzählt Gerhard. „In einer Waldschneise stand plötzlich ein Prachtexemplar von Auerhahn neben uns. Ich hab total hektisch die Kamera aus dem Rucksack gefischt, weil ich dachte, der ist bestimmt gleich wieder weg. Aber weit gefehlt – der war eher aufdringlich als scheu, tanzte vor uns herum und gab eigenartige Geräusche von sich. Abends haben wir dann noch ein bisschen im Internet nachgelesen: Auerhähne sind ab März in der Balz, haben dann einen bis zu hundertfach erhöhten Testosteronspiegel, sind äußerst aggresssiv und greifen manchmal sogar Menschen an. Da haben wir ja richtig Glück gehabt.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook