mountix.com-Tour der Woche: Eine kulinarische Wanderung mit Peter zum Risserkogel

[nggallery id=39]

Was wäre eine Wanderung ohne die verdiente Einkehr zur Brotzeit auf der Hütte? Eben – nur halb so schön! Von der Tatsache, dass die meisten Hütten schon geschlossen sind, haben sich mountix.com-Mitglied Peter und seine Freunde nicht abhalten lassen. Was dem Genuss keinen Abbruch tat…

„Angefangen hat alles damit, dass das Wetter im Frühjahr so schlecht war. Da wollten wir nämlich unsere traditionelle Skitour mit Weisswurstessen machen und es hat nicht geklappt. Nun wollten wir dieses Event also mit einer schönen Herbstwanderung nachholen. Wie praktisch, dass Hans vor einigen Tagen Geburtstag hatte und seine Freundin Kathrin unsere Tour als Nachfeier deklarierte. Wir brauchten also einen Gipfel, der nicht zu überlaufen ist, und eine Hütte, auf der wir genug Platz zum Sitzen haben. Unsere Wahl fiel auf den Risserkogel mit Start an der Schwaigeralm bei Wildbad Kreuth.

Am Parkplatz großes Staunen: Kathrin hatte eingekauft, gekocht und gebacken, als würden wir auf eine lange Expedition gehen. Wir hatten also das Rundum-Sorglos-Programm gebucht, mussten allerdings alles in unseren Rucksäcken verpacken und hoch schleppen. Auf der Alm haben wir die Vorräte deponiert und sind erst Mal zum Gipfel gewandert. Wenn wir gleich mit der Brotzeit begonnen hätten, wäre daraus wohl nichts mehr geworden…

Am Gipfel hatten wir eine tolle Aussicht, der angesagte Regen verschonte uns noch. Mein Blick wanderte zum Blankenstein herüber, wo das mountix.com-Team mit Martina, Nina, Robert und Tim zum Klettern war. Bei uns ging es gemütlicher zu – Abstieg zur Hütte und dann erst Mal das Büffet aufbauen. Und was da alles aus den Rucksäcken gezaubert wurde… Fleischpflanzerl, Senf, Nudelsalat, Gurken, Brot, Fetacreme und allerlei andere Leckereien, Bier, Radler, Spezi. Doch bevor auch nur einer von uns zubeißen konnte, mussten wir natürlich auf Geburtstagskind Hans anstoßen. Mit Sekt. Aus echten Gläsern! Sehr stilvoll…

Zwischendrin kam eine Frau vorbei, warf einen neidischen Blick auf unser Büffet un sagte nur: „Och, und wir mit unseren dooooooofen Wurstbroten!“ Dabei hatte sie noch nicht unseren Nachtisch gesehen: Frisch gebackener Kuchen. Und dazu – ein Espresso, für den wir extra einen Kocher hochgeschleppt hatten. Mehr ging nun wirklich nicht!

Erst am späten Nachmittag haben wir alles zusammengepackt und sind wieder abgestiegen. Am Parkplatz angekommen, fielen dann die ersten Regentropfen. Perfektes Timing für einen perfekten Tag. Und eine bessere Brotzeit? Wird’s sobald wohl auch keiner Tour mehr geben…“

Eure schönsten Touren veröffentlichen wir jetzt auch im mountix.com-Blog. Jede Woche erscheint hier ein Tourenbericht zusammen mit den Fotos eines mountix.com-Mitglieds. Was waren Eure schönsten Erlebnisse der letzten Tage beim Wandern, Biken oder Klettern? Wir freuen uns über Euren Vorschlag zur “Tour der Woche” an tour@mountix.com!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook