mountix.com- & BERGSTEIGER-Tour des Monats: Mit Matthias zum Eisklettern am Brenner

[nggallery id=48]

Seit Oktober küren wir von mountix.com gemeinsam mit dem Magazin BERGSTEIGER die Tour des Monats. Dieses Mal erzählt mountix.com-Mitglied Matthias von seinen Erlebnissen im Eis am Brennerpass…

„Das letzte Mal war ich vor ca. drei Jahren Eisklettern gewesen. Also war’s mal wieder Zeit. Als Abschluss vom Winterurlaub war diese Tagestour eine ganz feine Sache. Von Meran aus ging’s Richtung Brenner, wo ein Bekannter und ich uns einen schönen, aber nicht so schwierigen Eisfall links der Autobahn aussuchten.

Die erste von „nur“ vier Seillängen verlief problemlos, das Gelände war aber schon richtig steil. In der zweiten Seillänge musste ich, nachdem ich meine Eisgeräte „geparkt“ und dann weggerutscht war, erst wieder zu diesen hochsteigen. Als Nachsteiger ja kein Problem – mal kurz „technisch“ geklettert und am Seil hochgezogen. Die dritte und vierte Seillänge waren wieder problemlos zu meistern.

Vom letzten Standplatz aus konnten wir schon die „Kerzen“ sehen. Nachdem uns das aber für den Tag doch zuviel des Guten war, beschlossen wir uns wieder auf den Rückweg zu machen. Mit zwei mal 60 Metern Abseilen waren wir wieder am Fuß des Eisfalls angelangt. Alles in allem war die Eisqualität doch recht gut und die Route mit ein paar schönen Einzelstellen „gewürzt“. Zufrieden schauten wir zurück auf „unseren“ Eisfall, bevor es wieder in Richtung Heimat ging.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook